Klang, Eisen, DC-Motor, DC-Drehzahlsteller, Keilriemen, Zahnscheiben, Holz, Farbe, Kunststoff, Gewindeschrauben, Muttern, Kabel, Strom

465 x 150 x 120 cm

Eine der Deckenhöhe entsprechende, modellhafte Eisenwendeltreppe windet sich langsam um sich selbst und erweckt dabei den Anschein, als würde sie sich nach unten bohren. Leise vernimmt man Motorengeräusche und gelegentliches Quietschen. Beim Umschreiten entstehen unterschiedliche Momente der Zeitrezeption.

Ansicht Stadtgalerie Kiel